Wir machen Sommerpause!

Auch in diesem Jahr geben wir unseren vielen ehrenamtlichen Helfern Gelegenheit, durchzuatmen und unserer Gemeindeleitung, die zweite Jahreshälfte in Ruhe vorzubereiten – vom 6.-26. August machen wir Sommerpause!

In dieser Zeit finden im Gemeindehaus keine Veranstaltungen wie Gottesdienste oder Gebetsabende statt. Unser Pastor und die Gemeindeleitung sind natürlich weiterhin erreichbar auf den üblichen Wegen.

Offizieller Neustart nach der Sommerpause ist am Dienstag, 28.August, 20 Uhr mit dem Gemeindegebetsabend. Komm wie du bist!

Advertisements

Tauf-Gottesdienst am 8.7.

Am kommenden Sonntag ist es wieder soweit: Wir feiern unseren jährlichen Open-Air-Gottesdienst an der Tauber. Um 11 Uhr geht es los in Edelfingen am SV Sportheim.
In unseren Gemeinderäumen in Lauda findet an diesem Sonntag KEIN Gottesdienst statt!

Auch in diesem Jahr wollen wieder einige Leute ihre Entscheidung für ein Leben mit Jesus Christus durch ihre öffentliche Taufe bekräftigen. Verpasse dieses fantastische Ereignis nicht – komm wie du bist!
Und im Anschluss an den Gottesdienst feiern wir noch weiter beim Gemeindepicknick. Jeder bringt etwas mit und für alle gibt es genug 🙂

Es geht los!

Nun ist es endlich soweit: Heute beginnt das Weinfest in Lauda!
Um 17 Uhr findet die offzielle Eröffnung auf der Mott-Bühne statt, gleich neben unserem Stand. Gleichzeitig beginnt unser Chilli-Verkauf. Heute ist unser Weinfest-Café also ein Chilli con Carne – Café 😉

Begegnungscafé zum Frühlingsmarkt

Der meteorologische Frühling hat bereits begonnen und bald feiern wir in Lauda auch wieder den jährlichen Frühlingsmarkt – selbstverständlich sind auch wir dabei!

Am Sonntag, 18. März, von 13-16 Uhr öffnet unser Begegnungscafé seine Türen und wir laden herzlich ein zu selbstgemachten Kuchen und Torten und leckeren Kaffeespezialitäten. Komm wie du bist!

Was ist Deine Geschichte?

Am kommenden Sonntag, 4.2., 10 Uhr starten wir in eine neue 4-teilige Predigserie!

Bei „Deine Geschichte“ geht es darum, wie wir ein Leben führen können, das es wert ist erzählt zu werden. Biblische Beispiele lehren uns nach Gottes willen zu beginnen, zu beenden, zu bleiben und zu gehen. Denn eines dürfen wir nicht vergessen: Die Entscheidungen, die wir heute treffen, bestimmen die Geschichte, die wir morgen erzählen können…

Komm also vorbei und schreibe Deine Geschichte neu!DG_Grafik Maschine v3.1 Termine_CinA lr